Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die unten angegebenen Geschäftsbedin­gungen gelten für den Einkauf im Internet-Shop. Die Geschäftsbedin­gungen regeln das Verhältnis zwischen dem Käufer und dem Händler, Gesellschaft .

Versand

Versand Zahlung Preis
Kontaktlinsen - Versand per Post DHL in Deutschland

Kreditkarte
Paypal
Vorkasse
Bestellungen über 70€

2.99 € 
2.99 € 
2.99 € 
KOSTENLOS


kartePaypal
• Wir berechnen keine Postgebühr.

*Der Onlineshop versendet Waren innerhalb Deutschlands und Österreichs.

Bestellungen

Die Darstellung der Produkte im OnlineShop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ /„zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Der Steuerbeleg wird dem Kunden mit der Ware geschickt. Mit der Annahme der Ware bestätigt der Käufer mit den Geschäftsbedin­gungen vertraut und einverstanden zu sein. 

Lieferzeit

Die Lieferzeit mit DHL beträgt 1–2 Werkstage, sofern die Wahre auf Lager ist. Meistens sind die Produkte auf Lager. Sollte das einmal nicht der Fall sein, verzögert sich die Lieferung und der Kunde wird vor dem Kauf auf die verlängerten Lieferzeiten hingewiesen.

Eine schnelle und zuverlässige Lieferung ist uns sehr wichtig und wir legen stets großen Wert auf eine sorgfältige und gründliche Wahl und Evaluation der besten und am meisten geeigneten Lieferpartner. Trotz dessen ist Alensa.de für eine Verzögerungen der Lieferung durch die Lieferpartner nicht verantwortlich.

Reklamation und Garantie

Die 24-monatige Garantiezeit beginnt, wenn Sie die Ware übernehmen. Wenn auf der verkauften Ware, ihrer Verpackung oder Anleitung ein Gültigkeitsdatum (Expiration) steht, gilt die Garantiezeit nur bis zu diesem Datum. Wir verkaufen Kontaktlinsen mit einem Gültigkeitsdatum von 24 und mehr Monaten. Wenn Sie mehr Informationen, zu den von Ihnen bestellten Kontaktlinsen möchten, geben wir sie Ihnen gerne unter den angegebenen Kontakten.

Der Steuerbeleg, den Sie mit der Ware bekommen, gilt gleichzeitig auch als Garantieschein.
Adresse für Reklamationen:
Alensa.de
McPosta
Schlossplatz 1–2
08648 Schönberg
Deutschland

ALENSA MEDICAL s.r.o.
Handelsregister­nummer: Amtsgericht Prag, C 248475
Wirtschafts-Identifikation­snummer: CZ 04486919

Wir bitten Sie, die reklamierte Ware eingeschrieben und in einer festen Schachtel zu schicken,um Transportschäden zu vermeiden. Wenn Sie eine ausgepackte (benutzte) Kontaktlinse senden, ist es wichtig, dass sie beim Transport nicht austrocknen kann. Wir empfehlen deshalb die Linse in einen Behälter zu legen, mit Pflegemittel zu bedecken und fest zu verschließen. Zur reklamierten Ware legen Sie bitte auch eine Notiz mit der Beschreibung des Defekts. 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Alensa.de, McPosta, Schlossplatz 1–2, 08648 Schönberg, Deutschland zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



Rücksendung von Brillen und Sonnenbrillen:

Die Ware darf nicht benutzt oder beschädigt sein. Die Originalverpackung muss ebenfalls unversehrt sein. Wenn Sie vom Widerrufsrecht innerhalb 14 Tagen Gebrauch machen möchten, senden Sie uns bitte das komplette Produkt inklusive dem Etui, der äußeren Verpackung, allem innerhalb der Verpackung, dem Reinigungszubehör sowie aller Aufkleber und Anhänger zurück. Die Ware muss im selben Zustand wie bei Ihrer Bestellung sein. Das Produkt wird von uns als nicht komplett angesehen, sobald eines dieser Dinge nicht mehr vorhanden ist. Im Falle nicht vorhandener oder beschädigter Ware, ist eine Rücksendung oder ein Umtausch nicht möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Zustimmung.

Brillengläser mit Stärke werden aufgrund individueller Anforderungen hergestellt, und sind deshalb vom Umtausch oder der Rückgabe ausgeschlossen. Eine mögliche Kostenrückerstat­tung kann deshalb nur auf Brillenrahmen gewährt werden.

EU-Online Streitschlichtung

Der Verbraucher besitzt das Recht eine Schlichtung zu beantragen, sofern der Verbraucher nicht mit der Streitlösung einverstanden ist oder sich durch den Verkäufer in seinen Verbraucherrechten verletzt fühlt. Der Verbraucher kann unter folgender Email-Adresse Kontakt mit dem Verkäufer aufnehmen: info@alensa.de. Für den Fall, dass der Verkäufer die vorgeschlagene Lösung verweigert oder sich nicht in der vorgegebenen Frist von dreißig Tagen nach Eingang der Beschwerde meldet, hat der Verbraucher das Recht die Streitigkeit auf einer Online Plattform zu melden:

https://ec.eu­ropa.eu/consu­mers/odr.

Die ODR Verordnung ist in der EU Verordnung NR. 524/2013 verankert.

Die Definition des Verbrauchers bezeichnet eine natürliche Person, die außerhalb ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit handelt. Wird der Vertrag teilweise für gewerbliche und teilweise für nichtgewerbliche Zwecke abgeschlossen (Verträge mit doppeltem Zweck) und ist der gewerbliche Zweck im Gesamtzusammenhang des Vertrags nicht überwiegend, so sollte diese Person auch als Verbraucher betrachtet werden. Eine alternative Streitbeilegung in Verbraucheran­gelegenheiten soll auf eine außergerichtliche Vereinbarungen zwischen Käufer und Verkäufer abzielen. Diese Schlichtung gilt nicht für Streitfälle deren Streitwerte unter 20 Euro liegen. Die ODR Verordnung hält sich vor, eine Gebühr von maximal 5 Euro inklusive Mehrwertsteuer für die Bereitstellung ihrer Dienste zu verlangen.

Schutz der Personendaten

Der Schutz und die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt der folgenden Datenschutzer­klärung.

Elektronische Dokumentation des Umsatzes

Gemäß dem Gesetz der elektronischen Dokumentation des Umsatzes ist der Verkäufer verpflichtet dem Käufer eine Rechnung auszustellen. Gleichzeitig ist der Verkäufer verpflichtet alle erhaltenen Umsätze online an das Finanzamt zu übermitteln; im Falle eines technischen Versagens spätestens innerhalb von 48 Stunden.


Die Verwendung des Dealer-Codes

Unser Kunden-werben-Kunden Programm (Dealer Code) kann nicht länger angewandt werden, da es am 31.12.2018 ein­gestellt wurde. Jegliches Guthaben, dass mit diesem Programm erworben wurde, behält seine Gültigkeit bis es vollständig ausgegeben worden ist.

VISA Master Card PayPal DHL
Top